Hundefriseur-Niederrhein 
Marion Pletz




Ab sofort bietet Hundefriseur-Niederrhein für Hundebesitzer Workshop & Lehrgänge an.

Erlernen Sie in einem Workshop einfache Schnitttechniken für zwischendurch. 
Sie trauen es sich zu? Sie haben sich schon an Ihrem Hund versucht eigenhändig seinen Pony zu schneiden oder die Ohrhaare zu zupfen?

Hundefriseur-Niederrhein bietet für begabte Hundebesitzer zwei Workshop Elemente an.

Workshop (klein)
Inhalt:

  •    Pony schneiden
  •   Augenfreischneiden
  •    Pfoten- und Ballenpflege
  •   Ohrenreinigung (richtiges zupfen)

Workshop (mittel)
Inhalt:

  • Kompletten Kopf schneiden dazu gehört auch die richtige Ohrenreinigung, 
    sowie das aus zupfen der Ohrmuscheln.
  •  Pfoten und Ballen pflege
  •  Die Rute kürzen

Sie brauchen für die zwei einfachen Varianten keine Hundefriseur Ausbildung absolvieren. In dem von Hundefriseur-Niederrhein angebotenem Workshops lernen Sie schnell und effizient, wie Sie an Ihrem Hund kleinere Arbeiten selbst vornehmen können.

Vorkenntnisse sind für die zwei Workshops nicht erforderlich.

Die Workshops finden in den Räumlichkeiten des Hundefriseur Studios in Moers statt.

Sollte Ihr Interesse geweckt sein, können Sie sich 

unter der Rufnummer 0172 25 69 320 oder Kontaktadresse anmelden.


Lehrgang für Hundebesitzer -  Stylen & schneiden

Hundefriseur-Niederrhein bietet für begabte Hundebesitzer, die Ihren eigenen Hund selber schneiden möchten einen Lehrgang an.

Erlernen Sie Ihren Hund unter Anleitung selber zu schneiden. Speziell für Hundebesitzer mit kleinen Hunden.

Sie trauen es sich zu? Sie haben sich schon an Ihrem Hund versucht ihn eigenhändig ganz zu schneiden?  Sie sind fest entschlossen die Schnittkunst speziell auf Ihren Hund zu erlernen, um ihn in Zukunft selber zu schneiden? 

Hundefriseur-Niederrhein bietet Ihnen hierzu einen Lehrgang an,

dabei handelt sich hier um einen Einzelunterricht. Die Unterrichtsdauer wird individuell auf den Hund und seinen Bedürfnissen nach Absprache geklärt.
Der eigene Hund sollte mitgebracht werden und wird unter Anleitung vom Besitzer dann selbst frisiert bzw. geschnitten. 
Das benötigte Werkzeug wird Ihnen zur Verfügung gestellt.

Lehrgangsinhalte:

       Fachgerechtes schneiden und Pflegen des eigenen Hundes

       Erlernen eines Standardschnitts nach Absprache, angepasst auf den eigenen Hund

       Erklärungen von Variationen und Schnittformen 

       Entfilzungstechniken

       Ohrenreinigung und Fachgerechtes auszupfen

       Pfoten und Ballen beschneiden

       Fachgerechtes Krallen schneiden

 

Wichtige Grundlagen der richtigen Pflege des Fells und welches Equipment

       Die richtigen Pflege Produkt für das Haarkleid des Hundes

       Welche Produkte für Augen, Ohren und Pfoten

       Welche Scheren

       Welcher Pflegetisch

       Einsatz, Umgang und Wartung der Werkzeuge und Scheren für zu Hause

Was können Sie noch erwarten?


Sollte Ihr Interesse geweckt sein, können Sie sich 

unter der Rufnummer 0172 25 69 320 oder Kontaktadresse anmelden.


Hundefriseurin Marion Pletz

Marion Pletz